top of page

Student Group

Public·330 members

Schweiz gegen Weißrussland im internet 15/10/2023


25.03.2023 — Als grosse Favoriten gehen die Fussballer heute gegen Weissrussland in ihr erstes Spiel. Dass sie im serbischen Novi Sad antreten müssen, ...


Quali zur Fußball-EM: Belarus bittet zum SpielAm Samstag trifft die Schweiz auf Belarus. Bislang ist das Regime in Minsk nur zu Geisterspielen an neutralem Ort verdonnert. Nun gibt es Proteste. Das große Los Belarus: Gianluca Zambrotta bei der Auslosung zur EM-Quali in Frankfurt, Oktober 2022 Foto: imago/Schüler Ein Geisterspiel wird es. Das steht über die Begegnung Belarus – Schweiz schon fest. Am Samstag treffen die Fußballteams im Rahmen der Qualifikation für die Europameisterschaft 2024 aufeinander: ohne Zuschauer und auf neutralem Platz. Den durfte Belarus bestimmen, und es wurde das serbische Novi Sad. Nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine im Februar 2022 hatte der internationale Fußball Sanktionen verhängt. Länderspiel Schweiz–Belarus ... Schweiz–Belarus und zurück. Jetzt Billette online kaufen Feuern Sie am 15. Oktober 2023 die Schweizer Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen ... Am ersten Spieltag im Juni 2022 traf dort EU-Mitglied Slowakei auf Belarus, gespielt wurde im serbischen Novi Sad, die Slowakei gewann 1:0. Ansonsten sortieren sich Belarus’ Gegner seit Februar 2022 in Freundschafts- und auch in Nations-League-Spielen sehr deutlich entlang der politischen Linien: Indien, Bahrein, Aserbaidschan, Kasachstan, Syrien und Oman. Belarus, Israel, Kosovo, Schweiz Nun aber muss mit der Schweiz das nächste westlich ausgerichtete Land gegen Belarus antreten. Neben Belarus und der Schweiz finden sich noch diese Länder in der EM-Qualifikationsgruppe I: Andorra, Israel, Kosovo und Rumänien. „Mehr politisches Konfliktpotenzial als in unserer Gruppe geht nicht! “, schimpft der Blick. Schweiz gegen Weißrussland im internet 15 Oktober 2023 vor 13 Stunden — Schweiz gegen Weißrussland im internet 15 Oktober 2023 5:27Viel Spass mit den Highlights der EM-Qualifikation 2024 vom Spiel Belarus gegen ... Belarus’ Beteiligung an der EM-Qualifikation sei „eine Beleidigung für die Opfer der russischen Aggression in der Ukraine“. „Schmeißt sie alle raus! “ Die Uefa hat auf alle Anfragen, wie sie zu den Forderungen der Politik steht, nicht reagiert. Als im Oktober 2022 die Auslosung der Qualifikationsgruppen anstand, hatte Uefa-Präsident Aleksander Čeferin der Sport-Bild gesagt: „Es ist ein bisschen populistisch zu fordern: ‚Schmeißt alle raus! ‘ Aktuell sehen wir keinen Grund, das zu tun. Embolo fehlt der Schweiz gegen Belarus und IsraelDie anfänglich harmlos scheinenden Beschwerden bei Embolo verschlimmerten sich bis Donnerstag. Daher trat der 26-Jährige die Rückkehr zu seinem Klub AS Monaco an. Trainer Murat Yakin verzichtete darauf, kurzfristig einen Spieler nachzunominieren. Als klassische Stürmer verbleiben damit Cedric Itten (26) und Zeki Amdouni (22) im Kader. Sie zählten bisher nicht zu den Stammkräften und kommen zusammengezählt auf 174 Einsatzminuten im Nationalteam. Mit Embolo ist bereits ein fünfter Spieler des ursprünglichen Aufgebots ausgefallen. Schon vor dem Zusammenzug hatten Xherdan Shaqiri, Gregor Kobel, Jordan Lotomba und Andi Zeqiri wegen Verletzungen Forfait geben müssen. Russland ist von allen Spielen, die Uefa und Fifa ausrichten, verbannt. Belarus, das mit Russland verbündet ist, wird etwas softer sanktioniert: Zuschauerausschluss und neutraler Boden. Eine „Zwischenlösung“ nennt die Neue Zürcher Zeitung das. In der Schweiz fordert eine Gruppe von 21 Politikern im Nationalrat Belarus’ Ausschluss von aus der EM-Qualifikation. Vor allem Sozialdemokraten, Grüne, Grünliberale und die christliche EVP tragen die Initiative, nicht aber die konservativeren Parteien. Sieht man von dem Engagement der Menschenrechtsorganisation Libereco und von der politischen Initiative im Nationalrat ab, hält man in der Schweiz den Umstand, dass man gegen Belarus antritt, nicht für ein großes Problem. Dominique Blanc, Präsident des Fußballverbandes SFV, sagte der Boulevardzeitung Blick, auf Belarus treffe doch nicht zu, was Russland vorgeworfen wird. Was in der Schweiz indes für Empörung sorgt, ist Novi Sad, der von Belarus vorgeschlagene „neutrale Austragungsort“ für das Qualifikationsspiel. “ Čeferin fügt noch hinzu: „Die Politik sollte unsere Entscheidungshoheit respektieren. Wie predigen Politikern und Regierungen auch nicht, was sie tun sollen. “ Zu dem, was die Uefa tut, gehören auch Geldtransfers. Nach „Sportschau“-Informationen erhält Belarus rund 6 Millionen Euro an sogenannten Solidaritätszahlungen aus dem Europapokal, zudem gehen sowohl an Belarus als auch an Russland je 2, 4 Millionen Euro aus dem Finanzverteilprogramm der Uefa. Auch in Deutschland gibt es eine solche Petition von 46 Bundestagsabgeordneten der Grünen. Zu der Gruppe gehört auch Robin Wagener, Koordinator der Bundesregierung für Zentralasien, und mit der Kulturstaatsministerin Claudia Roth hat sogar ein Kabinettsmitglied die Petition unterzeichnet. Blick, Boulevardblatt aus der Schweiz„Mehr politisches Konfliktpotenzial als in unserer Gruppe geht nicht! “ Auch im Europaparlament tat sich eine Gruppe von über 100 Abgeordneten zusammen, um Belarus auch sportpolitisch für seine Haltung und Aktivitäten im russischen Krieg zu bestrafen. EM-Qualifikation: Belarus - Schweiz live im Ticker - Fußball 25.03.2023 — Bleiben Sie auf dem Laufenden in der Bundesliga, Champions League und anderen Ligen. Machen Sie Eurosport zu Ihrer Online-Sportdestination ... (((UHR==))) Schweiz gegen Weißrussland im internet 15 ... Weißrussland im internet 15 Oktober 2023. vor 6 Stunden — Heute um 18 Uhr spielt die Schweiz in St.Gallen gegen das Team aus Belarus - Weissrussland. Diskussionen über Belarus’ Teilnahme am internationalen Fußball sind erstaunlicherweise erst ausgebrochen, als die Qualifikation für die EM begann, die 2024 in Deutschland ausgespielt wird. Beinah ohne internationales Echo spielt Belarus aber schon wesentlich länger in der Nations League der Uefa mit. Weißrussland Tipp, Prognose & Quoten | 15.10.2023 vor 2 Stunden — Ein kleiner Schritt für die “Nati”, ein großer für den Schweizer Fußball? So könnte das Motto für das kommende Spiel der EM-Qualifikation gegen ... Schweiz gegen Weißrussland Hier findest du den Liveticker zum Spiel: Schweiz gegen Weißrussland auf fan.at! Alle Tore, Wechsel, Karten, Aufstellungen und Infos zum Match! „Angesichts der politischen Lage zwischen dem Kosovo und Serbien waren wir über den Entscheid der Uefa erstaunt“, sagt Adrian Arnold, Sprecher des SFV. Drei Schweizer Nationalspieler haben einen kosovo-albanischen Hintergrund: Granit Xhaka, Xherdan Shaqiri und Ardon Ja­shari. Xhaka hatte bei der WM in Katar Serbien provoziert und für große Missstimmung gesorgt. Embolo fehlt der Schweiz gegen Belarus und Israel 23.03.2023 — Wegen Kniebeschwerden verpasst Breel Embolo die beiden Spiele zum Beginn zur EM-Qualifikation. Der…


About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page